Eine Ära geht zu Ende

Am Donnerstagabend 24. Januar 2019 wurde auf der tief verschneiten Schwägalp im Anschluss an die 1. Vorstandssitzung 2019 unser langjähriger Sponsor «säntis – der berg» verabschiedet. Während vielen Jahren hat die Säntisbahn den TV Teufen immer wieder mit namhaften Beträgen unterstützt. So z.B. 2011 als der «neue» Trainer produziert wurde und die Mitglieder diesen dank dem grosszügigen Sponsoring zu einem günstigeren Preis beziehen konnten oder dann auch wieder einige Jahre später bei der Nachbeschaffung für neue Mitglieder. Nebst dem Unterstützungsbeitrag in die Hauptkasse konnten dank «säntis – der berg» individuelle Leistungsprämien an besonders erfolgreiche Sportler des TVT ausgerichtet werden. Auch am Säntismeeting konnten und können auch 2019 die teilnehmenden Riegen um interessante Preise des Namensgebers wetteifern.

Hansruedi Laich, Verwaltungsratspräsident Säntis-Schwebebahn AG, Reto Altherr als ehemaliger Präsident des TVT betonten in Ihren Ansprachen nebst der monetären auch die emotionale und freundschaftliche Verbindung der beiden Parteien, welche durch Hans Höhener initiiert wurde.

Zum Dank für die langjährige Unterstützung, welche infolge Neuausrichtung des Marketingbereiches der Säntis Schwebebahn AG nun nicht mehr fortgesetzt wird, überreichte Nöggi Höhener im Namen des TVT wunderschöne Arrangements mit Teufener Spezialitäten für die Geschäftsleitung und den Verwaltungsrat. Die Dankeskarte mit Bildern von aktuellen aber auch vergangenen Auftritten machen deutlich, wie lange uns «säntis» begleitet hat.

Dem Unternehmen wünscht der gesamte Vorstand möglichst rasche Wiederaufnahme des Bahnbetriebes in den aktuell turbulenten Zeiten.

Für den TVT hat sich bereits eine Arbeitsgruppe dem Thema «Sponsoring» angenommen und sich zum Ziel gesetzt, noch in diesem Frühjahr einen oder mehrere neue Sponsoren vorstellen zu können.