Die Läufergruppe beendet die Saison 2018 mit dem traditionellen St. Gallen-Weihnachtsbaum-Lauf und beginnt die neue Saison 2019 mit dem ebenfalls traditionellen 3 Königs-Lauf

Ende Dezember 2018 machte sich eine tolle Gruppe auf, um den Weihnachtsbaum in St. Gallen zu besichtigen. Wie dies in den letzten Jahren Tradition wurde.

Martin Date übernahm dieses Jahr die Streckenführung und da es in St. Gallen schön kalt war (dank Nebel) wurde es so richtig stimmig, als wir beim Baum ankamen. Auf dem Rückweg wurde jedoch aus der Weihnachtsstimmung schon bald wieder Frühlingsstimmung, da uns der Föhn je höher wir kamen desto mehr empfing.

Danke für die lässige Runde Martin!

 

Am 04. Januar 2019 fand dann der ebenfalls schon seit einigen Jahren dazugehörige 3-Königslauf statt. Mit einem (nach meinem Gespür) Teilnehmer-Rekord liefen wir in einem gemütlichen Tempo zuerst Richtung Waldegg und besuchten da die schöne Krippe mit den 3 Königen. Anschliessend liefen wir über die Eggen Richtung Stofelweid 9 – wo dann bereits die Königskuchen darauf warteten verspeist zu werden. 6 Könige waren insgesamt versteckt – aber nur 5 Personen wurden König – hatte Mägi doch so viel Glück und versteckten sich in ihrem Stück gleich 2 Könige 😉

Toll dass so viele mitgelaufen sind!

Für die Läufergruppe

Silvia Boppart

 

zu den Bildern Weihnachtsbaumlauf und Dreikönigslauf